Der Wasserturm von oben: Die Flächen um den Turm werden begrünt und mit Hecken gestaltet. Die Restaurant-Terrasse liegt westlich, der Anbau mit Dachbegrünung südlich des Turms. Der Weg unter den Bäumen um den Turm herum bleibt öffentlich.